Aktuelles bei NGG

Presse

Rente mit 70/73: "Das ist absurd und völlig weltfremd"

Hamburg – 25. Juli 2016 Die Vorsitzende der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), Michaela Rosenberger, hat die Forderung des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) und von Teilen der CDU/CSU nach einer schrittweisen Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 70 bzw. 73 Jahre als „absurd und völlig weltfremd“ kritisiert. Michaela Rosenberger: „Bereits die Rente mit 67 ist für die Menschen... mehr

Themen

Lohngerechtigkeit jetzt!

Lohngerechtigkeit jetzt!

Mit einer Postkarten- und Online-Unterschriftenaktion an die Adresse von Bundeskanzlerin Angela Merkel machen sich die Gewerkschaften im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) für das von Familienministerin Manuela Schwesig vorgelegte... mehr

Themen

Kahlschlag bei BAT in Bayreuth

Kahlschlag bei BAT in Bayreuth

Wie heute bekannt wurde, plant das Management von British American Tobacco (BAT) am Standort Bayreuth einen drastischen Personalabbau. Rund 950 Stellen sollen wegfallen - obwohl das Bayreuther Werk hochprofitabel ist.  In einer... mehr

Themen

Was uns zusteht: NGG startet Initiative für mehr Lohngerechtigkeit

Was uns zusteht: NGG startet Initiative für mehr Lohngerechtigkeit

Mit einer Betriebsrätetagung am 30. Juni 2016 in Berlin hat die Gewerkschaft NGG den Startschuss zu einer neuen Initiative für mehr Lohngerechtigkeit gegeben. Bei gleicher oder gleichwertiger Arbeit verdienen Frauen in Deutschland noch... mehr